Fake Bewertungen bei Taskworld

Ok, schon die Liste des Feature Vergleichs oben drüber war auch nicht ganz sauber. Da hätte ich mir denken können, wie es weiter geht…
Ein Kunde fragte nach einer Trello Alternative. Ich habe dann mal ein bisschen gesucht. Es ist schon enorm, welche Vielfalt gerade in dieser Nische herrscht. Tools ohne Ende…

Da fördert es doch gleich mal die Übersicht, wenn Wettbewerber durch eigenes Handeln dafür sorgen, dass Sie nach einem kurzen Blick auf die Website direkt für immer aus der Liste der möglichen Kandidaten herausfallen.

Screenshot von taskworld.com mit Fake Bewertungen
Offensichtliche Fake Bewertungen bei Taskworld

 

Die “authentischen Bewertungen” unten drunter zu lesen gibt der ganzen Geschichte dann den abschließenden Schliff.

Wer so plump vorgeht, scheint es entweder dringendst nötig zu haben, oder kümmert sich einfach nicht drum, was irgendwelche Agenturen für einen aufbauen…

So jemandem vertraut man seine Daten nicht an.

 

Blöderweise gehört das mittlerweile einfach dazu. Die potentiellen Kunden sind häufig auch entweder schon zu abgestumpft oder bemerken es schlicht und ergreifend nicht.

 

Bin ich der Einzige, bei dem dann gleich die Frage aufpoppt, was da denn sonst noch so gefakt wird?

 

[Edit 27.09.2017]

Passenderweise wird dann mein Tweet darüber auch noch automatisiert mit “Gefällt mir!” markiert.

Screenshot automatisierter Retweet im Twitter Account.

 

Leute, ihr solltet dringend mal euer Setup überarbeiten!